BEAUTY FOR HANDS Hand Creme Nacht Intensiv

10,00 €

(100 ml = 13,33 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

75 ml Tube


- Reichhaltige konzentrierte Intensivkur für beanspruchte, trockene Hände und Nägel.

- Die regenerierende Handcreme für die Nacht enthält eine ausgesuchte Kombination von natürlichen Pflanzenölen mit aktiven Wirkstoffen, die die Barrierestruktur der Haut stärken und den Feuchtigkeitsgehalt stabilisieren.

- Moringabutter, Avocadoöl und Sheabutter hüllen strapazierte Hände samtig ein.

- Ballonrebe und Echiumöl mildern Trockenheitsgefühl und Juckreiz.

- Mit dem Extrakt der afrikanischen Teufelskralle - wohltuend bei beanspruchten Gelenken.


Anwendung: Am Abend großzügig auf Hände und Nägel auftragen und sanft einmassieren.

Tipp: Ideal als "Gute-Nacht"-Handmaske.


Wirkstoffe:

Moringabutter.

die aus dem Samenöl des Meerrettichbaumes (Moringa oleifera) gewonnene Butter ist reich an ungesättigten Fettsäuren (besonders Ölsäure) und an der wertvollen Behensäure. Durch die Ölsäure wirkt das Moringa-Öl feuchtigkeitsspendend. Aufgrund des hohen Gehaltes an Behensäure (bis zu 9 %) wird das Moringa-Öl auch als Behenöl oder Benöl bezeichnet. Die Behensäure verleiht dem Öl seine besonders hautglättenden und konditionierenden Eigenschaften. Moringabutter besitzt ein starkes antioxidatives Potential. Sie bleibt daher auch bei hohen Außentemperaturen lange Zeit stabil und wird nicht ranzig. Darüber hinaus wirkt sie bakteriostatisch und entzündungshemmend. Moringabutter und Moringa-Öl werden vor allem zur Behandlung trockener und feuchtigkeitsarmer Haut sowie in der Haarpflege eingesetzt, eignen sich aber auch hervorragend zur Hautpflege bei Ekzemen und Psoriasis.

Afrikanische Teufelskralle.

(Harpagophytum procumbens) ist eine in den Savannen der Kalahari-Wüste beheimateten Heilpflanze. Der aufgereinigte Extrakt der Speicherwurzeln wirkt leicht entzündungshemmend und wird für eine unterstützende Therapie bei Rheuma, Arthrose, Rückenschmerzen sowie Verdauungsproblemen eingesetzt. Wesentliche Inhaltsstoffe sind Bitterstoffe v.a. die Substanz Harpagosid, Phenolglykoside und Kohlenhydrate.

Echiumöl.

wird kalt aus den Samen des Natternkopfs (Echium plantagineum) gepresst. Es wirkt entzündungshemmend und schützt die Hautbarriere.

Ballonrebe.

(Cardiospermum halicacabum) ist eine einjährige Kletterpflanze, die in Indien beheimatet ist. Ihre Samen sind erbsengroß und herzförmig, daher der lateinische Name "Cardiospermum", das heißt "Herzsame". Der Einsatz von Cardiospermum gegen juckende Haut ist aus der Dermatologie bekannt. Der Extrakt wirkt gegen trockene, juckende Haut, ist hautberuhigend und harmonisiert irritierte Haut.

Phytosqualan.

ist eine farblose, geruchlose ölige Flüssigkeit, die aus Olivenöl gewonnen wird. Squalan ist in ungesättigter Form (Squalen) wesentlicher Bestandteil des hauteigenen Hydro-Lipid-Films und daher besonders hautverträglich. Wir verwenden die gesättigte Form, das die Oxidation hauteigener Fette (durch Freie Radikale) verhindert. Squalan hat feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, spreitet gut, d. h. es lässt sich sehr gut verteilen, und sorgt für ein seidiges Hautgefühl. Wegen des guten Einziehverhaltens dient Squalan den weiteren Wirkstoffen als Gleitschiene in die Haut.

Panthenol.

(Provitamin B5) dringt leicht in die Haut ein und verbessert das Feuchthaltevermögen besonders bei trockener, spröder und rissiger Haut. Panthenol wirkt gegen Rötungen und Reizungen der Haut, ist entzündungshemmend und juckreizlindernd.

Vitamin E.

bietet als starkes Antioxidans aktiven Zellschutz, steigert nachweislich den Feuchtigkeitsgehalt der Haut und glättet das Hautrelief.

Bienenwachs.

(Cera Alba) ist ein von den Honigbienen produziertes natürliches Wachs. Es ist nahezu wasserunlöslich und schützt dadurch besonders die empfindliche Haut vor Feuchtigkeitsverlust. Bienenwachs war bereits im Altertum vor fast 2000 Jahren in der Hautpflege bekannt und man schätzte seine geschmeidigmachende Wirkung.