INSTITUTE Detox Maske

15,00 €

(100 ml = 15,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

100 ml Tube


- Befreit die Haut von Schadstoffen.

- Für einen verfeinerten, klaren Teint.

- Die cremige Detox Maske befreit die Haut von Schadstoffen und sorgt für eine optimierte Durchblutung.

- AHA´s bewirken ein sanftes Peeling und befreien die Haut von überschüssigen Hornschüppchen.

- Feinste Weiße Tonerde wirkt wie ein reinigender Schwamm.

- Sie absorbiert Staub und überschüssiges Sebum.

- Der Sekundäre Pflanzenstoff Sulforaphane – isoliert aus Kressesprossen – hilft, die körpereigenen Phase-II-Entgiftungs-Enzyme zu aktivieren.

- Hierdurch werden nachhaltige antioxidative Abwehrmechanismen in Gang gesetzt.

- Der Extrakt aus der Mikroalge Chlorella wirkt in den Hautzellen als Repair- und Vital-Aktivator.

- Sesamöl – in der ayurvedischen Medizin bei Entgiftungskuren geschätzt – unterstützt die Detox-Wirkung.

- Das Hautbild wird sichtbar verbessert, verfeinert und erhält so seine gesunde, rosige Ausstrahlung zurück.

- Für jeden Hauttyp geeignet.


exklusiv in Ihrem Kosmetikinstitut


Anwendung: Mehrmals pro Woche eine großzügige Schicht auf das gereinigte Gesicht, Hals und Décolleté auftragen und 10 Minuten einwirken lassen. Augenpartie aussparen. Danach gründlich mit lauwarmem Wasser/Kompresse abwaschen. Anschließend tonisieren.


Wirkstoffe:

Gartenkresse.

verwendet wird ein liposomal verkapselter Extrakt aus den frischen Sprossen der Gartenkresse (Lepidium sativum). Sprossen haben den höchsten Gehalt an Phyto-Nährstoffen (sekundäre Pflanzenstoffe), die für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt sind. Gartenkresse enthält den sekundären Pflanzenstoff "Sulforaphan". Sulforaphan ist ein starkes sogenanntes indirektes Antioxidans. Im Unterschied zu den bekannten Antioxidantien wie z. B. Vitamin C neutralisiert der Wirkstoff freie Radikale nicht direkt, sondern indirekt, indem es die körpereigenen Phase - II - Entgiftungs-Enzyme aktiviert und so nachhaltige antioxidative Abwehrmechanismen in den Zellen in Gang setzt.

Sesamöl.

(Oleum sesami) wird durch Pressen der etwa 50% Öl enthaltenden Samen der fingerhutähnlichen Sesampflanze gewonnen. Sesamöl ist hellgelb, fast geruchlos, von mildem Geschmack. Es hat einen hohen Gehalt an essentieller Linolsäure und ist durch den Wirkstoff Sesamol ein natürliches Antioxidans.

Kaolin.

ist natürliche gereinigte Tonerde (Bolus alba / Porzellanerde), die als hautfreundliches, mildes Absorptionsmittel und Sebumregulator z. B. in Masken verwendet wird.

Zitronen-Extrakt.

gewonnen aus dem Zitronen-Saft, enthält Zitronensäure, Vitamin C, die Vitamine B1, B2, B6, daneben Mineralstoffe und Spurenelemente. Wirkung: mild adstringierend und antiseptisch.

Allantoin.

fördert die Zellregeneration bei angegriffener Haut und beschleunigt die Vernarbung in der Wundbehandlung. Gewonnen wird es aus Weizenkeimen, Schwarzwurzeln, Rosskastanien etc..

Chlorella.

ist eine Mikroalge, die in speziellen Kulturen gezüchtet wird. Diese Mikroalge ist eine anerkannte Quelle für Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren. Der Extrakt hilft der Haut das natürliche Gleichgewicht zu erhalten und wirkt als Repair- und Vital-Aktivator.

Bisabolol.

ist eine farblose, schwach würzig riechende Flüssigkeit, die bis zu 50% im ätherischen Kamillenöl vorkommt. Es wirkt gegen Entzündungen, Rötungen und Reizungen. Hervorzuheben ist die bakteriostatische Wirkung sowie die geradezu ideale Hautverträglichkeit.

Arginin.

ist eine besondere Aminosäure. Man findet sie sowohl in Rotalgen und im Buchweizen als auch in der menschlichen Haut. Arginin unterstützt die Regeneration des Feuchtigkeit bindenden Systems der Haut und wirkt darüber hinaus hautberuhigend.